Dipl.-Psych.

Louisa-Marie Schröder

Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapeutische Vertiefung

Behandlungsphilosophie und Schwerpunkte

Manche Situationen im Leben erfordern eine neue Herangehensweise. Psychotherapie bedeutet für mich Ihre individuelle Situation zu verstehen und dann, gemeinsam mit Ihnen, neue Lösungswege zu erarbeiten.
Als Psychotherapeutin möchte ich Sie dabei unterstützen eingefahrene Denk- und Handlungsmuster zu erkennen um dann gemeinsam neue Perspektiven und Handlungsalternativen zu erarbeiten. Oft kann es helfen, sich selbst mit all seinen Stärken und Schwächen akzeptieren zu lernen, sowie Ressourcen und Fähigkeiten aufzudecken.

Ich orientiere mich in meiner Arbeit an wissenschaftlich anerkannten Verfahren der Verhaltenstherapie. Dabei arbeite ich auch mit neueren Therapieverfahren der sog. „Dritten Welle“, z.B. der Schematherapie, der Akzeptanz- und Commitmenttherapie und der Metakognitiven Therapie. Neben dem Umgang mit dem Verhalten, werden Einstellungen und Gedanken und Konzepte der Achtsamkeit in den Therapieprozess einbezogen und der Umgang mit den eigenen Gefühlen thematisiert. Hierbei lege ich wert auf Vertrauen und Empathie sowie eine transparente Vorgehensweise.
Themen, die z.B. behandelt werden können, sind z.B. Depressionen, Überforderungs- und Versagensgefühle, Selbstwertprobleme, soziale Unsicherheiten und Ängste, Panikattacken, Lebensereignisse wie Trennung, Scheidung, Trauer, Sinn- und Identitätskrisen, Prüfungsängste, Probleme mit dem Essverhalten, Erschöpfungsgefühle und Stress und Überlastung im Beruf.

  • Erwerb der Zusatzqualifikation für Gruppentherapien (2021)
  • Selbstständige psychologische Psychotherapeutin in freier Praxis  (ab 2020)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (2020)
  • Ambulante therapeutische Tätigkeit in der Ambulanz der DGVT in München (2017-2020)
  • Tätigkeit als Psychologin auf einer akutpsychiatrischen Station im AWO Psychiatriezentrum (2016-2017)
  • Verhaltenstherapeutische Ausbildung bei der DGVT München (2016-2020)
  • Psychologin am Kaiser-Franz-Josef Spital in Wien (2016)
  • Diplomarbeit an der Medizinischen Universität Wien zu Lebensqualität von Patienten mit neurologischen Erkrankungen
  • Studium der Humanmedizin und Studium der Psychologie an der LMU München und der Universität Wien

Praxis für Erwachsene

Psychotherapie Daiser 5
Dipl.-Psych. Aleksandra Cichecka & Kollegen/innen
Praxengemeinschaft für Verhaltenstherapie

Daiserstraße 5
81371 München

Telefon: 089 740 435 40
Mobil: 0176 344 765 97
Fax: 089 740 459 25
E-Mail schreiben